Ziele

Der gemeinnützige Förderverein für die Natur des Osterzgebirges besteht seit 1994 und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die einzigartige Bergwiesen- und Steinrückenlandschaft des Osterzgebirges wiederherzustellen und zu erhalten.

Unterstützt wird diese Pflege durch Fördergelder vom Landkreis, vom Land Sachsen und vom Bund bzw. den Vereinsmitgliedern und ehrenamtlichen Vereinshelfern. Dass die Pflege dieser wertvollen, aber meist nassen oder sehr hängigen und unwegsamen Flächen mitunter außerordentlich schwierig ist, ahnen die Besucher oft nicht, wenn Sie sich an den üppigen Bergwiesen erfreuen.

Um aus Sicht des Naturschutzes besonders wertvolle Flächen erhalten und pflegen zu können, kaufte der Verein im Laufe der letzten Jahre über 50 Hektar Land.

Das ging natürlich nicht ohne Fördergelder, aber auch Spenden und Mitgliedschaftsbeiträge leisteten wertvolle Hilfe.

Auch Sie können die wichtige Arbeit des Vereins langfristig unterstützen, indem Sie Fördermitglied des Vereins werden oder uns ehrenamtlich helfen.