Jobs und Prak­tika

Jobs und Prak­tika

Pro­jekt­mit­ar­bei­ter Umwelt­bil­dung im Bota­ni­schen Gar­ten Schel­l­er­hau

Stel­len­be­schrei­bung

Der Berg­blu­men­gar­ten Schel­l­er­hau ist der ein­zige bota­ni­sche Gar­ten des Osterz­ge­bir­ges. Die 1,5 Hektar große Anlage prä­sen­tiert neben alpi­nen Arten Euro­pas, Asi­ens und Nord­ame­ri­kas die Erz­ge­birgs­flora. Ca. 1.400 ver­schie­dene Arten wer­den aus­schließ­lich im Frei­land kul­ti­viert und in ihren typi­schen Pflan­zen­ge­sell­schaf­ten und Bio­to­pen prä­sen­tiert. Gut ein­ge­bun­den in das Tou­ris­mus­kon­zept der Region fin­den in der Sai­son von Mai bis Okto­ber ca. 10.000 bis 15.000 Besu­cher Erho­lung und Ent­span­nung.

Neben wis­sen­schaft­li­chen Auf­ga­ben fühlt sich die Ein­rich­tung der Umwelt­bil­dung ver­pflich­tet. Um die Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bote zu ver­bes­sern, wird im Rah­men eines Pro­jek­tes fol­gende Stelle aus­ge­schrie­ben:

Pro­jekt­mit­ar­bei­ter Umwelt­bil­dung im Bota­ni­schen Gar­ten Schel­l­er­hau
ab sofort (nach Pro­jekt­be­stä­ti­gung) bis 31.12.2020 mit 35 Stunden/​Woche

Auf­ga­ben:

  • Über­prü­fung, Aktua­li­sie­rung und Fort­schrei­bung des Maß­nah­men­kon­zep­tes Bota­ni­scher Gar­ten, Punkt Umwelt­bil­dung
  • Prü­fen der Leis­tungs­fä­hig­keit und der Ange­bots­mög­lich­kei­ten der Ein­rich­tung
  • Erstel­len eines Bil­dungs­plans unter Berück­sich­ti­gung ver­schie­de­ner Ziel­grup­pen und dar­auf auf­bau­end eines Ver­an­stal­tungs­ka­len­ders sowie der Schu­lungs­un­ter­la­gen
  • Durch­füh­ren der Ver­an­stal­tun­gen
  • inhalt­li­che Stär­kung und Wei­ter­ent­wick­lung bereits bestehen­der Bil­dungs­an­ge­bote der Ein­rich­tung
  • Prü­fen von Ange­bots­mög­lich­kei­ten außer­halb der Sai­son in Hotels, Schu­len, Kin­der­gär­ten etc.
  • Ver­bes­se­rung der Koope­ra­tion und Kom­mu­ni­ka­tion zwi­schen Part­nern
  • Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Unter­stüt­zung der Mit­ar­bei­ter bei Pfle­ge­maß­nah­men, Besu­cher­be­treu­ung und Durch­füh­rung von Gar­ten­fes­ten, Aus­stel­lun­gen, Füh­run­gen und ande­ren Ver­an­stal­tun­gen

Für diese Auf­ga­ben besit­zen Sie opti­ma­ler Weise Kennt­nisse in Pflan­zen­ver­wen­dung und Umwelt­bil­dung sowie in der Öffent­lich­keits­ar­beit. Sie kön­nen Pro­jekt­teil­neh­mer alters­ge­recht anspre­chen und sind bereit, auch an Wochen­en­den oder Fei­er­ta­gen wäh­rend der Gar­ten­sai­son Pro­jekte durch­zu­füh­ren.

Wir erwar­ten Team­fä­hig­keit, Freund­lich­keit, akti­ves und nach einer Ein­ar­bei­tung selb­stän­di­ges Han­deln. Wir legen Wert auf eine gute, ver­trau­ens­volle Zusam­men­ar­beit und bie­ten Ein­ar­bei­tung und Unter­stüt­zung.

Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bitte an:

gGmbH Natur­be­wah­rung Osterz­ge­birge
Am Bahn­hof 1
01773 Alten­berg

oder per Mail an naturbewahrung-osterzgebirge@t-online.de.

Prak­ti­kum für Stu­die­rende im Hoch­schul­stu­dium

Wir bie­ten Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten die Mög­lich­keit, das theo­re­ti­sche Wis­sen in der Pra­xis zu erpro­ben. Prak­tika kön­nen ent­we­der in den Semes­ter­fe­rien absol­viert wer­den oder auch stu­di­en­be­glei­tend. Die Prak­ti­kums­in­halte wer­den indi­vi­du­ell abge­stimmt.

Annette Zim­mer­mann freut sich auf eine Kurz­be­wer­bung per E-Mail unter: info@botanischer-garten-schellerhau.de