Jobs und Praktika

Jobs und Praktika

Stel­len­be­schrei­bung: Sach­be­ar­bei­ter (m/​w/​d) im Büro Bielatal

  • all­ge­meine Sekre­ta­ri­ats­auf­ga­ben (Schrift­ver­kehr, Tele­fo­nate, Terminkoordinierung)
  • Bestellungen/​Einkauf (Büro­ma­te­rial, Werk­zeug, Grün­schnitt­con­tai­ner, Kraft­stoff etc.)
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Haus­ver­wal­tung, Mel­dun­gen an Ener­gie­ver­sor­ger etc.
  • Füh­rung Kassenbuch
  • Zuarbeiten/​Beteiligung bei För­der­mit­tel­an­trä­gen, Ver­wen­dungs­nach­weis­füh­rung und Abrechnungen
  • Ablage/​Archivierung der Doku­mente (Belege, Ver­träge, Fördermittelanträge)
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Geschäfts­part­nern, Behör­den, Flä­chen­ei­gen­tü­mern, Landbewirtschaftern
  • Betei­li­gung an bota­ni­schen Arten­schutz­maß­nah­men (Pflege, „Unkraut jäten“, Gie­ßen, Effizienzkontrollen)
  • Betei­li­gung bei Erfas­sun­gen geschütz­ter Tier- und Pflan­zen­ar­ten (Effi­zi­enz­kon­trol­len)
  • Öffent­lich­keits­ar­beit (Betei­li­gung an Bro­schü­ren, Flyer etc.)

Anmer­kung: Die Büro­tä­tig­kei­ten sind unum­gäng­li­che Tätig­kei­ten. Wei­tere mög­li­che Arbeits­ge­biete in der Natur­schutz­ar­beit sind viel­fäl­tig und varia­bel. Ent­schei­dend ist, wel­che Inhalte För­der­richt­li­nien anbie­ten. Bei ent­spre­chen­der Befä­hi­gung bzw. der Bereit­schaft, sich neue Tätig­keits­fel­der anzu­eig­nen, könnte zum Bei­spiel der Anteil von Arten­schutz­maß­nah­men erhöht wer­den bzw. neue Pro­jekte geschaf­fen werden.

Qua­li­fi­ka­tio­nen, Kenntnisse

  • PC-Kennt­nisse, Office-Anwen­dungs­pro­gramme Word und Excel (erwünscht sind Kennt­nisse von Prä­sen­ta­ti­ons­soft­ware (Power­point) und GIS-Pro­gram­men bzw. die Bereit­schaft sich diese anzueignen)
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent
  • selbst­stän­di­ges Arbei­ten, Verlässlichkeit
  • Team­fä­hig­keit, Kommunikationsfähigkeit
  • Bran­chen­kennt­nisse Natur­schutz (Grund­kennt­nisse bzw. Bereit­schaft sich diese anzueignen)
  • Füh­rer­schein (PKW)

Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bitte an:

gGmbH Natur­be­wah­rung Osterzgebirge
Am Bahn­hof 1
01773 Altenberg

oder per Mail an naturbewahrung-osterzgebirge@t‑online.de.

Prak­ti­kum für Stu­die­rende im Hochschulstudium

Wir bie­ten Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten die Mög­lich­keit, das theo­re­ti­sche Wis­sen in der Pra­xis zu erpro­ben. Prak­tika kön­nen ent­we­der in den Semes­ter­fe­rien absol­viert wer­den oder auch stu­di­en­be­glei­tend. Die Prak­ti­kums­in­halte wer­den indi­vi­du­ell abgestimmt.

Annette Zim­mer­mann freut sich auf eine Kurz­be­wer­bung per E‑Mail unter: info@botanischer-garten-schellerhau.de